Was bin ich? – die Gewinner des Ausstellungs-Quiz

 

alexteaser

„Was bin ich?“ nannte sich die Ausstellung im Wirtshaussaal „Zum Löwen“ während der diesjährigen Festspiele. Fotografien zeigten Porträts von Links- sowie Rechtshändern und die Aufgabe des Betrachters bestand darin die Personen jeweils zuzuordnen. Nun ist es soweit und die abgegebenen Tipps sind ausgewertet.

Von 185 Teilnehmern wurden 5 Preisträger ermittelt.

Den 1. Preis mit 25 von 36 richtigen Tipps gewinnt Alma-Clara Weiß. Damit darf sie Stelzener Bühnenluft schnuppern und an der nächsten Landmaschinensinfonie (2016) teilnehmen.

Den 2. Preis – ein Festivalpass für die Festspiele 2016 – gewinnt Andreas Weiß mit 24 Richtigen.

Jeweils 23 Richtige von 36 möglichen hatten R. Mühlmann, Heidrun Richter und Kathrin Bombrowski. Somit ergeben sich drei 3. Preise mit jeweils zwei Freikarten für das Abschlusskonzert 2016.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Advertisements

Festspiele 2016

ufosDer Herbst steht vor der Tür und damit auch die „Große Herbstrevue“ am 19.9.2015 in der Festspielscheune, an die an dieser Stelle noch einmal erinnert werden darf. Außerdem ist das die Zeit voraus zu blicken auf das nächste Festspieljahr. Der Termin steht nun fest: Es ist das Wochenende 24. bis 26. Juni 2016.  Es werden mit Sicherheit wieder drei ganz besondere Tage des Jahres. Mögen sie unter einem günstigen Stern stehen! Was den Sternenhimmel in Stelzen betrifft, weiß jeder, der einmal hier war, wie einzigartig dieser anzuschauen ist. In letzter Zeit sind dort des Nachts allerdings ganz und gar außerordentliche Dinge zu beobachten und die wildesten Spekulationen schießen ins Bohnenkraut. Von Außerirdischen ist die Rede. Von Fesivalbesuchern aus einer fernen Galaxie. Wenn dem so ist, was suchen sie wohl? Und warum kommen sie gerade jetzt? Haben sie sich um ein Lichtjahr verrechnet?

Wir können nur hoffen…